Risotto mit Steinpilzen, Bild 1/1

Risotto mit Steinpilzen



Das Rezept:

Zutaten für 5 Personen

2 cl Öl
50 g Zwiebel, klein geschnitten
350 g Rundkornreis
1 dl Weißwein
ca. 1 l weißen, abgeschmeckten Fond
geschnittene Steinpilze
1 Teelöffel Dijonsenf
2 Spritzer Worchester
50 g Parmesankäse
40 g kalte Butter

Zubereitung
Die Zwiebeln im Öl andünsten. Den Reis dazugeben und unter Rühren erwärmen (glasig werden lassen). Mit Weisswein löschen. Mit dem heißen Fond nach und nach aufgießen und unter ständigem rühren 15 bis 18 Minuten kochen lassen. Die Steinpilze in einer Pfanne ein wenig anbraten und zum Risotto geben.
Mit Parmesankäse und der kalten Butter verfeinern und abschmecken.

Wir wünschen Guten Appetit!

Ihr Oberwirt's Küchenteam




Kommentare
14Jul201618:03
Walter Overhamm
Walter Overhamm
Im Rezept steht: ca. 1 L Weißwein, ist das richtig?
Wäre es nicht besser, wenn man die Steinpilze "zerkleinert"?
Beste Grüße
W. Overhamm
Walter Overhamm

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Südtirol Logo booking südtirol Logo Romantikhotels LogoVinum Hotels Südtirol charmehotelsweb LogoLogo Wellness Heaven